BESTIMMUNGEN UND BEDINGUNGEN


ALLGEMEINE VORSCHRIFTEN

Die vorliegenden Bedingungen gelten ausschließlich zwischen der Firma Diadema S.r.l., mit Sitz in Viale Repubblica 22, 21020 Varano Borghi - VA (Italien), P.IVA 03542390129, im Folgenden "DIADEMA" genannt, und jeder Person, die Online-Einkäufe auf der Website www.diademaitaly.com tätigt, im Folgenden "KUNDE" genannt. Diese Bedingungen können Änderungen unterliegen, und das Datum ihrer Veröffentlichung auf der Website entspricht dem Datum des Inkrafttretens.

Die vorliegenden Bedingungen regeln die auf der Website www.diademaitaly.com getätigten Einkäufe gemäß den Bestimmungen von Teil III, Titel III, Kapitel I des Verbrauchergesetzbuches, Gesetzesverordnung Nr. 206/2005, geändert durch Gesetzesverordnung Nr. 21/2014 und Gesetzesverordnung Nr. 70/2003 im Bereich des elektronischen Geschäftsverkehrs.

PERSÖNLICHE DATENVERARBEITUNG:

Durch die Annahme unserer Einkaufsbedingungen gibt der Kunde seine Zustimmung zur Verarbeitung seiner persönlichen Daten, damit die Erbringung der Dienstleistung bzw. der angeforderten Leistung ermöglicht werden kann. Lesen Sie die Seiten Datenschutzrichtlinien und Cookie-Richtlinien, Informationen gemäß der EU-Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten Nr. 2016/679 und die aktuelle italienische Gesetzgebung zum Datenschutz.

KAUFBELEG-, STEUERCODE- UND MwSt.-NUMMER:

E-Commerce ist vergleichbar mit Fernabsatz: Daher gilt die Befreiung von der Ausstellung einer Quittung, eines Kaufbelegs oder einer Rechnung, sofern der Kunde dies nicht verlangt. Um die Kaufrechnung anzufordern, müssen Sie zum Zeitpunkt des Kaufs das Feld "Steuerkennzeichen und / oder Umsatzsteuer-Identifikationsnummer" im Bestellformular ausfüllen und den eventuellen Empfängercode für die elektronische Rechnungsstellung eingeben. Um die Rechnung zu erhalten, müssen Inhaber einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer notwendigerweise auch den Steuer-Code angeben.

ARTIKEL 1 - VERTRAGSGEGENSTAND

Mit diesen allgemeinen Verkaufsbedingungen verkauft DIADEMA und kauft der KUNDE aus der Ferne die auf der Website www.diademaitaly.com angegebenen und zum Verkauf angebotenen beweglichen materiellen Güter. Der Vertrag wird ausschließlich über das Internet, durch Zugriff des KUNDEN auf die Adresse www.diademaitaly.com und durch Bestellung nach dem auf der Website selbst vorgesehenen Verfahren geschlossen.

Der Kunde verpflichtet sich, diese allgemeinen Verkaufsbedingungen, insbesondere die von DIADEMA bereitgestellten vorvertraglichen Informationen, zu lesen, bevor er seine Bestellung bestätigt, und sie durch Anbringen einer Markierung im angegebenen Feld anzunehmen.

In der Bestellbestätigungs-E-Mail erhält der KUNDE auch den Link zum Herunterladen und Archivieren einer Kopie dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen, wie in Art. 4 vorgeschrieben. 51 Absatz 1 des Gesetzesdekrets 206/2005, geändert durch das Gesetzesdekret 21/2014.

ARTIKEL 2 - VORVERTRAGSINFORMATIONEN FÜR DEN VERBRAUCHER - ART. 49 DES GESETZESDEKRETS 206/2005

Der KUNDE nimmt vor Abschluss des Kaufvertrages die Eigenschaften der Ware zur Kenntnis, die zum Zeitpunkt seiner Wahl auf den einzelnen Produktblättern abgebildet sind.

Vor dem Abschluss des Kaufvertrages und vor der Validierung der Bestellung mit "Zahlungsverpflichtung" wird der KUNDE über Folgendes informiert:

- Gesamtpreis der Waren einschließlich Steuern, mit Angaben zu den Versandkosten und allen anderen Kosten;

- Zahlungsart;

- die Frist, innerhalb derer sich DIADEMA zur Lieferung der Ware verpflichtet;

- Bedingungen, Modalitäten und Verfahren für die Ausübung des Widerrufsrechts (Art. 7 dieser Bedingungen)

- die Information, dass der KUNDE im Falle des Widerrufs die Kosten der Rücksendung der Ware zu tragen hat;

- Vorhandensein der gesetzlichen Konformitätsgarantie für die gekauften Waren;

- Kundendienstbedingungen und kommerzielle Garantien der DIADEMA.

Der KUNDE kann jederzeit und in jedem Fall vor Vertragsschluss die Angaben zu DIADEMA, die geografische Adresse, die Telefon- und Faxnummer, die E-Mail-Adresse und die unten angegebenen Informationen kennenlernen:

Diadema S.r.l.

Firmensitz Viale Repubblica 22, 21020 Varano Borghi (VA)

Tel. +39 380 6981031

info@diademaitaly.com

ARTIKEL 3 - SCHLUSSFOLGERUNG UND WIRKSAMKEIT DES VERTRAGS

Der Kaufvertrag gilt mit der Zusendung einer E-Mail zur Bestätigung der Bestellung durch DIADEMA an den KUNDEN als abgeschlossen. Die E-Mail enthält die KUNDENDATEN und die Bestellnummer, den Preis der gekauften Ware, die Versandkosten und die Lieferadresse, an die die Ware gesendet wird, sowie den Link zum Drucken und Archivieren der Kopie der vorliegenden Bedingungen.

Der KUNDE verpflichtet sich, die Richtigkeit der darin enthaltenen personenbezogenen Daten zu überprüfen und DIADEMA unverzüglich über etwaige Korrekturen zu informieren.

DIADEMA verpflichtet sich, die auf der Webseite verkauften Artikel bestmöglich zu beschreiben und zu präsentieren. Trotzdem können einige Fehler, Ungenauigkeiten oder kleine Unterschiede zwischen der Webseite und dem tatsächlichen Produkt auftreten. Darüber hinaus stellen die Fotos der auf www.diademaitaly.com präsentierten Produkte kein vertragliches Element dar, da sie nur repräsentativ sind.

DIADEMA verpflichtet sich, die Ware innerhalb von 30 Tagen nach Absendung der Bestellbestätigungs-E-Mail durch DIADEMA an den KUNDEN zu liefern.

ARTIKEL 4 - VERFÜGBARKEIT DER PRODUKTE

Die Verfügbarkeit der Produkte bezieht sich auf die effektive Verfügbarkeit, die zum Zeitpunkt besteht, an dem der KUNDE die Bestellung aufgegeben hat. Diese Verfügbarkeit muss jedoch als rein indikativ angesehen werden, da die Produkte aufgrund der gleichzeitigen Präsenz mehrerer Benutzer auf der Webseite vor Bestätigung der Bestellung an andere KUNDEN verkauft werden könnten.

Auch nach dem Absenden der von DIADEMA gesendeten Bestellbestätigungs-E-Mail kann es zu Fällen einer teilweisen oder vollständigen Nichtverfügbarkeit der Ware kommen. In diesem Fall wird die Bestellung automatisch korrigiert, wobei das nicht verfügbare Produkt eliminiert und der KUNDE sofort per E-Mail informiert wird.

Wenn der KUNDE die Annullierung der Bestellung durch Kündigung des Vertrags beantragt, erstattet DIADEMA den gezahlten Betrag innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem DIADEMA von der Entscheidung des Kunden zur Kündigung des Vertrags Kenntnis erlangt hat.

ARTIKEL 5 - ZAHLUNGSART

Eine Zahlung durch den KUNDEN kann nur mit den auf der Webseite www.diademaitaly.com angegebenen Kreditkarten, per Banküberweisung oder per Paypal-Zahlungsmethode erfolgen.

Bei Zahlung mit Paypal erfolgt die tatsächliche Belastung, wenn DIADEMA die Bestellbestätigungs-E-Mail sendet.

Die Kommunikation in Bezug auf die Zahlung und die vom KUNDEN übermittelten Daten erfolgen zu diesem Zeitpunkt auf speziellen sicheren Leitungen.

ARTIKEL 6 - PREISE

Alle Verkaufspreise der auf der Webseite www.diademaitaly.com angegebenen Produkte sind in Euro ausgedrückt und enthalten die Mehrwertsteuer und gegebenenfalls den WEEE-Beitrag.

Die Versandkosten werden am Ende des Kaufvorgangs vor Zahlungseingang angegeben und berechnet.

Der KUNDE akzeptiert das Recht von DIADEMA, seine Preise jederzeit zu ändern. Die Waren werden jedoch auf der Grundlage der Preise in Rechnung gestellt, die zum Zeitpunkt der Auftragserstellung auf der Webseite und in der von DIADEMA an den KUNDEN gesendeten Bestätigungs-E-Mail angegeben sind.

Im Falle eines IT-, manuellen, technischen oder sonstigen Fehlers, der zu einer von DIADEMA nicht vorgesehenen wesentlichen Änderung des Einzelhandelspreises führen kann, die ihn exorbitant oder eindeutig lächerlich macht, wird die Bestellung als ungültig und storniert erachtet und der vom KUNDEN gezahlte Betrag innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag der Stornierung zurückerstattet.

ARTIKEL 7 - WIDERRUFSRECHT

In Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen hat der KUNDE das Recht, innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum des Eingangs der online gekauften Produkte ohne Vertragsstrafe und ohne Angabe von Gründen vom Kauf zurückzutreten. Wenn der KUNDE mit einer einzigen Bestellung mehrere Einkäufe tätigt, die getrennt geliefert werden, beträgt die Frist 14 Tage und beginnt ab dem Datum des Eingangs des letzten Produkts.

Der KUNDE, der das Widerrufsrecht ausüben möchte, muss DIADEMA durch eine ausdrückliche Erklärung benachrichtigen, die per Einschreiben mit Rückschein zugesandt werden kann. .

Bei Ausübung des Widerrufsrechts ist der KUNDE verpflichtet, die Ware innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag zurückzugeben, an dem er DIADEMA seinen Willen zum Rücktritt vom Vertrag gemäß Art. 57 des Gesetzesdekrets 206/2005 kommuniziert hat.

Die durch die Rückgabe der Produkte entstandenen Kosten gehen zu Lasten des KUNDEN.

Die Ware muss unversehrt in der Originalverpackung, vollständig in allen Teilen (einschließlich Verpackung und Dokumentation und Zubehör: Handbücher, Kabel usw.) und mit der beigefügten Steuerdokumentation zurückgesandt werden. Unbeschadet des Rechts, die Einhaltung der oben genannten Bestimmungen zu überprüfen, erstattet DIADEMA den Betrag der Produkte, für die eine Rücknahme erforderlich ist, innerhalb von maximal 14 Tagen, einschließlich aller Versandkosten, die dem Kunden zum Zeitpunkt des Kaufs entstanden sind. Die Kosten für die Rücksendung der Produkte werden dem Kunden einschließlich Verpackungs- und Versandkosten in Rechnung gestellt.

Wie in Art. 56 Absatz 3 der Gesetzesverordnung 206/2005, geändert durch die Gesetzesverordnung 21/2014, vorgesehen, kann DIADEMA die Rückerstattung bis zum Erhalt der Ware oder bis der KUNDE nachweist, dass die Ware an DIADEMA zurückgegeben wurde, aussetzen.

DIADEMA wird die Rückerstattung mit den gleichen Zahlungsmitteln vornehmen, die der KUNDE beim Kauf gewählt hat. Im Falle einer Zahlung per Banküberweisung, und wenn der KUNDE sein Widerrufsrecht ausüben möchte, muss er DIADEMA die Bankverbindung mitteilen, indem er die Rubrik Kontakt aufruft: IBAN, SWIFT und BIC sind notwendig für die Rückerstattung durch DIADEMA.

ARTIKEL 8 GESETZLICHE KONFORMITÄTSGARANTIE

Bei Erhalt nicht konformer oder fehlerhafter Produkte hat der KUNDE das Recht, die Konformität des Produkts kostenlos durch Reparatur oder Austausch des Produkts wiederherzustellen. Der KUNDE kann von diesem Recht Gebrauch machen, wenn der Mangel innerhalb von zwei Jahren nach Lieferung der Ware auftritt und er den Mangel innerhalb von zwei Monaten nach Entdeckung an DIADEMA meldet.

ARTIKEL 9 - HAFTUNG

DIADEMA übernimmt keine Verantwortung für Leistungen, die auf höhere Gewalt oder unvorhersehbare Umstände zurückzuführen sind, auch wenn diese von Fehlfunktionen und Diensten des Internets abhängig sind, falls die Bestellung nicht innerhalb der im Vertrag festgelegten Frist ausgeführt wird.

Laden Sie die allgemeinen Verkaufsbedingungen im Pdf-Format herunter

Shop